Beiträge

Deutsch-britische Brücke festigen, Europa stärken

16.09.2020. Der in Königstein tief verwurzelte Glaube an Europa eint alle demokratischen Fraktionen im Stadtparlament. Die Partnerschaftsvereine in Königstein und Falkenstein haben in jahrzehntelangem Einsatz freundschaftliche und tragfähige Beziehungen auf den Trümmern der Geschichte aufgebaut. Diese Partnerschaften werden von den GRÜNEN politisch und auch im persönlichen Ehrenamt unterstützt.

Mit dem Brexit hat das Europäische Projekt einen bitteren Rückschlag erlitten. Die GRÜNEN wollten den Brexit nie und glauben weiter fest daran, dass wir gemeinsam stärker sind. Wir möchten Partner und Freunde bleiben, auch wenn Großbritannien vorerst einen anderen Weg einschlagen wird. Als GRÜNE haben wir immer betont, dass unsere Türen weit offen stehen, um Großbritannien wieder in der EU willkommen zu heißen. Wir sind überzeugt: Mit dem Abschied Großbritanniens aus der Europäischen Union kann es nur Verlierer geben. Es ist in unser aller Interesse, gute nachbarschaftliche Beziehungen zu pflegen.

Die GRÜNEN Königstein wollen daher dem Brexit einen deutlichen Akzent entgegensetzen: Auf Antrag der GRÜNEN wurde mehrheitlich beschlossen zu prüfen, ob die Partnerschaft Königsteins mit einer britischen Stadt realisiert werden kann.