Am 1.1.2021 endet die Förderung für über 20 Jahre alte Photovoltaik-Anlagen. Was kann ich als Betreiber jetzt unternehmen?

Richtig ist: die ersten Photovoltaik-Anlagen werden demnächst 20 Jahre alt. So richtig freuen können wir uns aber nicht: Denn Anlagen, die über 20 Jahre alt sind („Ü20-Anlagen“), fallen aus der staatlichen Förderung raus. Konkret bedeutet das: Die bisher garantierte Einspeisevergütung von ca. 50 Cent pro Kilowattstunde gibt es nicht mehr.

Weiterlesen

Frage: Wie stehen die Grünen eigentlich zum Thema „Philosophenweg“?

Die Verhandlungen mit dem Opel-Zoo sind gescheitert. Verlierer sind nach unserer Ansicht die Königsteiner Bürger*innen. Die politische Machbarkeit wurde überschätzt. Jetzt will es keiner gewesen sein.

Weiterlesen