Beiträge

Konkrete Vorstellungen für ein nachhaltiges Wassermanagement

Die GRÜNEN begrüßen die Einigkeit aller Fraktionen bei dem für Königstein so zukunftswichtigen Thema der Trinkwassersicherung. Die Notwendigkeit der nachhaltigen Versorgung aller Königsteiner*innen mit Trinkwasser wurde von den im Stadtparlament vertretenen Fraktionen im Bau- und Umweltausschuss zum Ausdruck gebracht. Der umfassendere Änderungsantrag der GRÜNEN zum ursprünglichen „Maßnahmenplan zur Einsparung von Trinkwasser“ der ALK wurde in der Ausschusssitzung schließlich als gemeinsamer Antrag aller Fraktionen zur Abstimmung gestellt und einstimmig angenommen. Die nachfolgende Stadtverordnetenversammlung hat den Änderungsantrag der GRÜNEN dann bestätigt.

Weiterlesen

Vorstellungen für ein nachhaltiges Wassermanagement

Die Königsteiner Woche greift am 03.09.2020 unsere konkreten Vorschläge für ein integriertes und nachhaltiges Wassermanagement auf. Der umfassendere Änderungsantrag der GRÜNEN Fraktion zum ursprünglichen „Maßnahmenplan zur Einsparung von Trinkwasser“ der ALK wurde in der Ausschusssitzung schließlich als gemeinsamer Antrag aller Fraktionen zur Abstimmung gestellt und einstimmig angenommen. Dieser Beschluss wurde inzwischen von der Stadtverordnetenversammlung bestätigt.

Wasser-Fibel für Königstein

Mehr Fantasie und Engagement bei der Bekämpfung der Trink­wasser­­knappheit – mit dieser Forderung haben wir uns Ende August 2020 an die Stadtverwaltung gewandt. Konkret schlagen wir eine „Königsteiner Wasser-Fibel“ mit Hilfen und positiven Bei­spielen beim verantwortlichen Umgang mit der wertvollen Ressource Trinkwasser vor. Wir sind überzeugt: Es ist höchste Zeit, eine umfassende und langfristige Trinkwasser­strategie für die Stadt Königstein in Zeiten der Klimakrise zu entwerfen.

Weiterlesen

Trinkwasserknappheit: Grüne wollen „Königsteiner Wasser-Fibel“

Die Königsteiner Woche greift am 19.08.2020 unsere Forderung zum Thema Wasser-Fibel auf. Es sei zudem an der Zeit, so die GRÜNEN, „eine umfassende und langfristige Trinkwasserstrategie für die Stadt Königstein in Zeiten der Klimakrise zu entwerfen“.

Hier geht es zum Artikel.

Trinkwasserknappheit: Grüne wollen „Königsteiner Wasser-Fibel“

19.08.2020. Die Königsteiner Woche greift am 19.08.2020 unsere Forderung zum Thema Wasser-Fibel auf. Es sei zudem an der Zeit, so die GRÜNEN, „eine umfassende und langfristige Trinkwasserstrategie für die Stadt Königstein in Zeiten der Klimakrise zu entwerfen“.